Widerrufsrecht

Widerrufsrecht

Waren nehmen wir nur bei unserer vorherigen schriftlichen Bestätigung zurück, außer es betrifft Falschlieferungen unsererseits. Es wird eine Wiedereinlagerungsgebühr von 20% des Warenwertes berechnet. Eine Verpflichtung zur Warenrücknahme besteht unsererseits und von unserem Lieferanten ohne von uns anerkannte Mängel nicht.

Bei Warenrücknahme durch uns wird die Ware entsprechend ihrem Zustand gutgeschrieben, dessen Feststellung auf Verlangen des Käufers durch einen durch uns zu bestimmenden Sachverständigen zu erfolgen hat.

Zuletzt angesehen